Deutscher Marketing Preis 2017

Fünf hochkarätige Finalisten präsentierten ihre Marketingkonzepte am 2. Juni 2017 vor der Jury des Deutschen Marketing Preises 2017. Nach intensiven Diskussionen stimmte die Jury eindeutig: Der Gewinner steht fest!

Der Deutsche Marketing Preis ist seit 1973 die Premium-Auszeichnung für eine Spitzenleistung im deutschen
Marketing, die auch über die Branche hinweg Relevanz erzeugt. Die Liste der Preisträger liest sich wie das „Who-is-Who“ der deutschen Wirtschaft. Entscheidend für die Preisvergabe ist eine konsequente Marktorientierung, der Bezug zum Standort Deutschland, die ökonomische Relevanz und dass kein Widerspruch zu dem ethisch-gesellschaftlichen Selbstverständnis des DMV besteht. 

Der Deutsche Marketing Preis 2017 wird am 23. November im Rahmen des 44. Deutschen Marketing Tags in Frankfurt am Main in feierlicher Atmosphäre verliehen. 

Pressemitteilung Die Top 5-Kandidaten stehen fest 


Impressionen der Jurysitzung

DMP-Jurysitzung_2017__11_DMP-Jurysitzung_2017__2_DMP-Jurysitzung_2017__3_DMP-Jurysitzung_2017__4_DMP-Jurysitzung_2017__5_DMP-Jurysitzung_2017__6_DMP-Jurysitzung_2017__7_DMP-Jurysitzung_2017__8_DMP-Jurysitzung_2017__9_DMP-Jurysitzung_in_DuesseldorfGruppenbild_Jury

Die Kriterien

  • Die Marketingleistung muss in ihrer Konzeption beispielhaft für eine konsequente Marktorientierung sein.
  • Die Marketingleistung kann national, international oder global angelegt sein, muss jedoch einen Bezug zum Standort Deutschland haben.
  • Die Marketingleistung muss in ihrer ökonomischen Relevanz nachvollziehbar sein.
  • Die Marketingleistung darf nicht im Widerspruch zu dem ethisch-gesellschaftlichen Selbstverständnis des Deutschen Marketing Verbands stehen.

 Damit stehen Kriterien im Vordergrund wie:

  • Die Durchgängigkeit und Kontinuität in der Markenführung – die integrierte Gesamtleistung der Vorjahre.
  • Herausragende Marketingleistung entlang aller sog. „P‘s“ – also: Preisgestaltung, Vertriebsleistung, Marketing-Kommunikation, Produktgestaltung.
  • Marketing über alle Kundeninteraktionskanäle hinweg – sowohl Offline als auch Digital.
  • Systematische und erkennbare/erlebbare Ergebnisse sowie deren nachweisbare Beziehung zum Unternehmenserfolg sowie die Ausrichtung des Unternehmens im Sinne der marktorientierten Unternehmensführung.

Diese Kriterien spiegeln sich auch in den einzureichenden Unterlagen und Informationen wider. Es geht hier damit explizit nicht darum, einzelne Kampagnen und deren kreative Umsetzung (im Sinne eines Kreativpreises) auszuzeichnen.


Premiumpartner

Cleverreach

Businesspartner

Microsoft myMuesli

Mediapartner

absatzwirtschaft horizont

Kooperationspartner

Verlagsgruppe Handelsblatt managementforum