Sebastian Deeg, MC Köln/Bonn
Nationaler Sprecher Junior Marketing Professional
sebastian.deeg(at)deeg-more.de

Malte Kopp, MC OWL Bielefeld
Sprecher Kommunikation
malte.kopp(at)die-kernbotschaft.de

 

 

Philipp Steffek, MC OWL Bielefeld
Sprecher Events
philipp.steffek(at)mit-ueberblick.de

Steffen Köster, MC Weser/Ems
Sprecher Mitgliederbetreuung/Mitgliederakquise
steffen.koester(at)buenting.de

 

 

 


Die Junior Marketing Professional

Starkes Netzwerk für alle Nachwuchskräfte im Marketing
Die Junior Marketing Professional (JuMP) sind die Führungsnachwuchskräfte des Marketings in den regionalen Marketing Clubs des Deutschen Marketing Verbands. Schwerpunkte der JuMP-Themen sind Angebote der praxisorientierten und persönlichen Weiterbildung regional und national. Das Marketing-Netzwerk entsteht durch die aktive Teilnahme am Clubleben vor Ort. Dazu bieten viele Clubs dem Führungskräftenachwuchs zusätzliche Veranstaltungen. Der Netzwerk-Gedanke steht vor allem bei den beiden großen nationalen Veranstaltungen (Nationale JuMP-Tagungund Nationales JuMP-Camp) im Vordergrund.
Die JuMP bieten unter anderem:
• Fachvorträge und Themen
• Nationale JuMP Tagung – Training an praktischenSzenarien
• Nationales JuMP Camp – Persönlichkeitsbildung
• JuMP Day – Jahrestag um ein Marketing-Thema in den regionalen Marketing Clubs
• Seminare, Trainings und Workshops
• Erlebnis-Events, wie Kochduelle, Business Dates, etc.

Deutscher Marketing Verband - JuMP Imagevideo


JuMP-Veranstaltungen

Das intensive Knüpfen von bundesweiten Netzwerken ergibt sich vor allem bei den großen nationalen JuMP-Veranstaltungen im DMV exklusiv für den Führungskräftenachwuchs.


Die Marketing Clubs

Mit mehr als 14.000 Mitgliedern und 65 regionalen Clubs bietet der Deutsche Marketing Verband (DMV) ein starkes Netzwerk: Hier treffen sich branchenübergreifend Marketing-Führungskräfte und Manager, um aktuelles Know-how auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Ein Kernziel des DMV ist dabei die Förderung des Führungskräfte-Nachwuchs.


Starkes Netzwerk vor Ort

Das Marketing-Netzwerk entsteht vor allem durch die aktive Teilnahme am Clubleben vor Ort. Dazu bieten viele Clubs dem Führungskräftenachwuchs zusätzliche Veranstaltungen, bei denen besonders der Praxisbezug im Vordergrund steht.Angeboten werden zum Beispiel:

  • Interaktive und betont praxisorientierte Veranstaltungen
  • Workshops und Seminare zur fachlichen und persönlichen Qualifikation/Weiterentwicklung
  • Erfahrungsaustausch bei JuMP-Stammtischen
  • Diskussionen über Trends, Chancen und Strategien verschiedener Branchen
  • Gesellschaftliche Veranstaltungen

Bundesweites Netzwerk

Im Deutschen Marketing Verband geht das Networking weit über die eigenen Stadtgrenzen hinaus: Das intensive Knüpfen von bundesweiten Netzwerken ergibt sich vor allem bei den beiden großen nationalen Veranstaltungen im DMV exklusiv für den Führungskräftenachwuchs. Dabei treffen sich JuMP aus ganz Deutschland. Den Nachwuchskräften der Marketing Clubs bieten sich so auch überregional beste Kontaktmöglichkeiten.