20.06.2017 - 18:30 Uhr
20.06.2017 - 21:30 Uhr

Der Ort wird noch bekannt gegeben.

MC-TOP: mymuesli: Vom Online-Startup zum Multi-Channel-Müsli (Deutscher Marketingpreisträger 2016 / Gemeinschaftsveranstaltung mit dem MC Mainz-Wiesbaden, Süd- und Mittelhessen)

Mit Hubertus Bessau, Mitgründer und Geschäftsführer, mymuesli GmbH

Aus fünf Finalisten hat die vom Deutschen Marketing Verband eingesetzte, unabhängige Jury mymuesli zum Gewinner des DEUTSCHEN MARKETING PREISES 2016 gewählt. Durch sieben Phasen sind die Nominierten gegangen, bis der Gewinner unter den Top-5-Kandidaten mymuesli, Opel, Rügenwalder Mühle, Thermomix und Weber-Stephen im Rahmen der Jury-Präsentation ermittelt wurde.

Ein Bio-Müsli, das sich der Verbraucher online selbst zusammenstellen kann. Mit dieser Idee startete das Unternehmen 2007 in Passau. „Damals haben wir nicht gedacht, dass wir die ersten drei Monate überleben werden“, so Hubertus Bessau. Die Prognose von Experten lautete, dass der Markt noch nicht bereit für Lebensmittel online sei. Das Start-up-Unternehmen handelte nach dem Credo ‚Nur ein Markttest ist ein valider Test‘ – und war damit erfolgreich. „Die Nachfrage war so hoch, dass wir nach 14 Tagen ausverkauft waren“, sagt Hubertus Bessau. Mit über 50 eigenen Läden ist mymuesli offline mittlerweile in fünf Ländern vertreten. Das Marketing hat das Unternehmen in Berlin angesiedelt und betreibt es nach eigenen Aussagen viel konventioneller als zu seinen Anfangszeiten. Ein festes Marketing-Budget gibt es jedoch nach wie vor nicht: „Es wird in das investiert, was am besten funktioniert“, ist Hubertus Bessau überzeugt. Mehr dazu an diesem Abend.

MC-TOP: mymuesli: Vom Online-Startup zum Multi-Channel-Müsli (Deutscher Marketingpreisträger 2016 / Gemeinschaftsveranstaltung mit dem MC Mainz-Wiesbaden, Süd- und Mittelhessen)

Premiumpartner

Cleverreach

Businesspartner

Microsoft myMuesli

Mediapartner

absatzwirtschaft horizont

Kooperationspartner

Verlagsgruppe Handelsblatt managementforum