BoB Best of "Business-to-Business" Communication Award

Seit Juni 2017 gehen der Kommunikationsverband sowie der Deutscher Marketing Verband (DMV) gemeinsame Wege. Die erfolgreichen Awards des Kommunikationsverbands BoB Best of „Business-to-Business“ Communication sowie DIE KLAPPE und DIE PR KLAPPE werden seither weiterentwickelt und ausgebaut.

19 Jahre war der BoB Best of "Business-to-Business" Communication Award beim Kommunikationsverband zu Hause. Als einziger branchenübergreifender Award ist der BoB aus der B-to-B-Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Ein Grund mehr, ihn weiterzuführen und ihm bei dieser Gelegenheit gleich ein neues Design verpassen. Keine Sorge: Der Wettbewerb bleibt derselbe!

Aber erstmals bekommt der Wettbewerb zwei Jury-Chefs: Claus Fesel, Leiter Marketing und Kommunikation bei Datev sowie Tim Bögelein, Geschäftsführer bei RTS Rieger Team. Markenzeichen des Wettbewerbs ist unter anderem die heterogene Jury, die paritätisch mit Industrie‐ und Agenturvertretern besetzt ist.


Bestellen Sie jetzt das BoB Jahrbuch 2017!

Alle nominierten und ausgezeichneten Einreichungen in der Kategorie "herausragende B-2-B Kommunikation" für den BoB 2017 finden Sie in dem neuen Jahrbuch 2017.

Im Fokus bei den Auszeichnungen standen: Strategie und Konzept, eine kreative Leitidee, die Umsetzung, interdisziplinäre Ansätze und der effektive Einsatz von Kommunikationskanälen. Verzeichnisse der Auftraggeber und dienstleistender Agenturen machen das Jahrbuch zu einem interessanten und inspirierenden Nachschlagewerk der Branche.

Ab sofort können Mitglieder das Buch für 15€ und Nicht-Mitglieder für 25€ bei der DMV Geschäftsstelle (bolz(at)marketingverband.de) erwerben.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit dem BoB Jahrbuch 2017 und freuen uns jetzt schon auf zahlreiche Einreichungen für den BoB-Award 2018.


Die Preisverleihung am 17. Mai 2018

Der 20. BoB Best of „Business-to-Business“ Communication Award bezeichnete einen Neustart: Zum ersten Mal fand die Verleihung unter DMV-Flagge statt. In einer feierlichen Zeremonie im Meistersaal in Berlin Mitte wurden am 17. Mai 2018 Unternehmen und ihre Dienstleister (Preisträger sind immer Agentur & Kunde) mit dem BoB Award ausgezeichnet. Es war eine runde Veranstaltung mit einem souveränen Moderator, Claus Fesel, Marketingleiter der DATEV, launigen Laudatoren und sehr guten B2B-Arbeiten, die ausgezeichnet wurden.

Hier geht es zur Übersicht über die Preisträger.

Weitere Informationen zur BoB-Verleihung 2018 finden Sie auf Horizont und W&V.

Die Pressemitteilung zur Shortlist finden Sie hier.


Der Juryfilm


What we are, what we do

BoB steht für Best of B-to-B Communication und ist der einzige interdisziplinäre Award für deutsche, österreichische und schweizer Kommunikationsarbeiten im B-to-B-Bereich.

Seit 1997 setzt der BoB in elf Disziplinen den Maßstab für kreative und erfolgreiche B-to-B-Kommunikation. Die jährlich ausgezeichneten Arbeiten werden in Buchform festgehalten und als Inspiration für kreative Höchstleistungen an zahlreiche Unternehmen der B-to-B-Branche verschickt. Das Ziel ist es, mit dem BoB eine Plattform für den branchenübergreifenden Austausch in der DACH-Region zu schaffen. 

Weitere Informationen zu den Einreichungs- und Teilnehmerbedingungen, der Jury und der Verleihung erhalten Sie hier


Premiumpartner

Cleverreach

Businesspartner

viaprinto

Mediapartner

absatzwirtschaft horizont

Kooperationspartner

Verlagsgruppe Handelsblatt managementforum Handelsblatt - Der Wirtschaftsclub adc