Zu den Hauptinhalten springen

Awards

Marken-Award

Die absatzwirtschaft – Zeitschrift für Marketing und der Deutsche Marketing Verband (DMV) haben 2001 den Marken-Award für exzellente Leistungen in Branding und Markenführung ins Leben gerufen.

2020 wurde der Marken Award zum 20. Mal vergeben. Marken sind für die Verbraucher von großer Bedeutung. Wer zur Marke greift, kauft ein Qualitätsversprechen. Marken bieten Orientierungspunkte im unüberschaubaren Angebot der Waren und Dienstleistungen. Viele Menschen schätzen auch den ideellen Wert von Marken, drückt doch deren Besitz auch etwas über den Besitzer aus. Kein Wunder also, dass Marken ein wichtiges Marketinginstrument der Unternehmen und häufig genug deren wichtigster Werttreiber sind. Der jährliche Wettbewerb um den Marken-Award soll den Markengedanken fördern und Best-Practice-Beispiele ins Licht der Fachöffentlichkeit rücken.

Marken-Award 2021

Der Marken-Award 2021  – die renommierte Auszeichnung exzellenter Marken 

+++ 2021 als digitale Edition +++

Das Timing bis Ende August:

  • Die Bewerbungsfrist ist am 31. Mai abgelaufen
  • Im Juni sichtet und bewertet eine hochkarätig besetzte Jury von Fachleuten aus Management, Marketing und Medien die Einreichungen und benennt für jede Kategorie zwei Finalisten.
  • Die jeweiligen beiden Finalisten für den Marken-Award 2021 treten am 15. Juli zur Videopräsentation vor unserer Jury an. Im Anschluss stimmt die Jury über die Gewinner ab.
  • Die fünf Sieger werden im Rahmen eines Live-Stream-Events am 24. August bekanntgegeben und gefeiert.

Die Ausschreibung als PDF

Die Kategorien

Eingereicht werden kann in fünf Kategorien:

  1. Beste neue Marke
  2. Beste Markendehnung
  3. Bester Marken-Relaunch
  4. Beste digitale Markenführung
  5. Beste Nachhaltigkeitsstrategie

Teilnahme

Um den Marken-Award bewerben können sich Unternehmen aus allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft (Dienstleistung, Handel, Konsumgüter, Investitionsgüter, Medien, Business-to-Business, Mittelstand etc.) sowie nichtkommerzielle und staatliche Organisationen mit Sitz im deutschsprachigen Raum. Ebenso eingeladen sind Agenturen und Dienstleister, die im Namen und mit Zustimmung ihrer Auftraggeber einreichen.

Die Preisträger 2020

  1. Beste digitale Markenführung: Bundeswehr
  2. Beste Markendehnung: Fischerwerke
  3. Bester Marken-Relaunch: Bwin
  4. Beste Nachhaltigkeitsstrategie: Frosch
  5. Sonderpreis der Jury:  Grüezi Bag, Kultschlafsack

Hintergrund

Mit dem Marken-Award zeichnen die absatzwirtschaft, Deutschlands auflagenstärkstes Monatsmagazin für Marketing, und der Deutsche Marketing Verband (DMV) seit 2001 exzellente Leistungen in der Markenführung in 5 Kategorien aus.

Eine hochkarätig besetzte Jury von Fachleuten aus Management, Marketing, Medien und Agenturen entscheidet über die Gewinner.

Die Finalisten des Marken-Awards treten am 15. Juli zur Videopräsentation vor unserer Jury an. Im Anschluss stimmt die Jury über die Gewinner ab, die im Rahmen des Live-Stream-Events am 24. August 2021 bekanntgegeben und gefeiert werden.

Weitere Informationen

Alle Informationen rund um den Marken-Award sowie die bisherigen Preisträger finden Sie hier.

Zum Marken-Award