Zu den Hauptinhalten springen
Icon für Veranstaltungsart PräsenzPräsenz

MC Region Stuttgart-Heilbronn

Status und Zukunft von B2B Events in Deutschland

Club Abend || Strategie

Inhalte / Teaser

- Diskussion über den Status, veränderte Anforderungen & Möglichkeiten und Zukunft der Veranstaltungswirtschaft in Deutschland werden von verschiedenen Akteuren diskutiert.

- Wohin sich die Branche, aus Blickpunkt der verschiedener Akteure, in diesem Wirtschaftszweig bewegt.

Beschreibung und Key Learnings

Referentin 4: Karina Grützner, Leitung Convention Bureau & Hotelkooperation Stuttgart Convention Bureau /Stuttgart-Marketing GmbH

Die Veranstaltungswirtschaft ist eine von Deutschlands bedeutendsten Wirtschaftszweige und eine der Branchen, die die Corona Einschränkungen am meisten zu spüren bekamen. Nach 2020 und 2021 hat sich die Branche wieder stabilisiert und ist in der neuen Normalität angekommen. Die Branche ist vielfältiger geworden, denn für die Veranstalter stellt sich die Frage ob physisch, hybrid oder rein virtuell: durch die Digitalisierung wurde mehr Wettbewerb im Kommunikationsmix geschaffen und so auch eine neue Art der Zusammenarbeit mit Dienstleistern geschaffen. Auch das Verhalten der Teilnehmer:innen hat sich verändert. Diese prüfen viel genauer, welche Veranstaltungen sie vor Ort oder vielleicht doch nur virtuell besuchen. Die verschiedenen Akteure der Veranstaltungswirtschaft müssen diese veränderten Anforderungen und Möglichkeiten bei der Organisation ihrer Experience Marketing Angebote genau abwägen und mit einem angepassten Portfolio in den Markt gehen. Neue Formate ermöglichen neue Marketing- und Vertriebswege und somit zum Kontakt zu einer komplett neuen Ansprache von Kunden. Im Panel wollen wir über den Status, die Anforderungen und die Zukunft mit Unternehmensvertretern, Messeveranstaltern und Agenturen diskutieren.

Moderator*in

Peter Blach (Geschäftsführer AktivMedia GmbH/heraus)

Referent*innen

Roland Bleinroth (Geschäftsführer Messe Stuttgart)
Jan Fode (Head of Events IBM EMEA, IBM Marketing)
Katherine Beck (Executive Director Strategy, George P. Johnson)

Werden Sie jetzt Teil der Marketing Community!

It´s all about the network  – gute Verbindungen für Ihren persönlichen Erfolg.

Im Netzwerk des Deutschen Marketing Verbands sind zurzeit mehr als 12.000 Mitglieder in über 60 regionalen Marketing Clubs vertreten. Die Clubs sind die Kompetenzzentren für das Marketing in ihrer Region und die Plattform für beruflich Gleichgesinnte vor Ort.

Finden Sie einen Marketing Club in Ihrer Nähe und werden Sie Mitglied