19.10.2020 - 18:00 Uhr
19.10.2020 - 20:30 Uhr
Marketing Club Hannover

Schloss Herrenhausen, Herrenhäuser Straße 5, 30419 Hannover

Bye, bye Marlboro

Wie schafft es ein Unternehmen, ein neues Produkt bzw. eine komplett neue Produktkategorie zu etablieren, die das alte, sehr bekannte Produkt ablösen soll? Wie schafft ein traditionsreiches Unternehmen diese Wende und den Umstieg auf ein völlig neuartiges Produkt? Und wie lässt sich diese Marketing-Strategie auch auf andere Geschäftsfelder und Unternehmen übertragen?

Antworten auf diese Fragen gibt Jobst Schumacher. Er ist Head of Cross Communication und betreut bei Philip Morris die Bereiche Brand Experience, Media Relations und Corporate Vision & Transformation. In seinem Vortrag erfahren Sie alles um den tiefgreifenden Marketing-Transformationsprozess bei Philip Morris: weg von Marlboro hin zu dem neuen Lifestyle-Produkt IQOS, einem Tabakerhitzer. Weg von den emotionalen Welten aus der Zigarettenwerbung hin zu Erklärungen zu einem Produkt.


Mitglieder des Marketing-Clubs Hannover erleben diese Veranstaltung kostenlos – bitte denken Sie wie immer an Ihre Club-Ausweise! Gäste sind ebenfalls herzlich eingeladen und zahlen einen Beitrag von 50 Euro.


Mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich einverstanden, dass Foto- und Videoaufnahmen gemacht werden, die für Zwecke des Marketings und der Öffentlichkeitsarbeit auch publiziert werden.

zur Anmeldung

Premiumpartner

Cleverreach

Mediapartner

absatzwirtschafthorizont

Kooperationspartner

Verlagsgruppe HandelsblattmanagementforumHandelsblatt - Der Wirtschaftsclubadc