Zu den Hauptinhalten springen

Whitepaper

Innovation Pricing

Mit Kreativität und Analytik zum Markterfolg

12/2020

Im neuen Whitepaper des Competence Circles "Pricing & Market Strategy" erfahren Sie mehr über die relevanten Kriterien zur Auswahl des richtigen Monetarisierungsmodells und wie Sie durch Pricing-Techniken im Innovationsprozess Analytik und Kreativität für Ihren Markterfolg verbinden können.

Pricing bedeutet, das Wertempfinden der Kunden zu verstehen und dieses zu monetarisieren. Die Marktstrategie definiert die Positionierung gegenüber Kunden und Wettbewerbern. Der Competence Circle Pricing & Market Strategy verknüpft diese elementaren Funktionen des strategischen Marketings und bietet die Plattform zum Austausch unter Experten.

Innovationen müssen profitabel sein

Wettbewerbsfähigkeit hängt heute, vielleicht mehr denn je, von der Innovationskraft eines Unternehmens ab. Regelmäßig werden diesbezüglich verheerende Scheiterquoten (ab Markteinführung) genannt von 80 bis zu 95 %. Empirisch stellt sich das Bild tatsächlich je nach Branche weniger drastisch dar, jedoch immer noch schlecht, mit Scheiterquoten zwischen 35 und 45 %. Den Erfolg einer Innovation definieren wir als profitable Vermarktung eines neuen Produkts (Güter oder Dienstleistungen). Innovationen verstehen wir als neu geschaffene Angebote für spezifische Kundensegmente. Die erfolgreiche Vermarktung einer Innovation hängt dabei stark vom gewählten Pricing ab, insbesondere dem strategischen Monetarisierungsmodell und der Preisfestlegung im Markt über Preispunkte. Die Nutzung von Software-Lösungen zur systematischen Analyse des Wertempfindens der Kunden ist in der DNA des Pricings traditionell tief verankert. Wir zeigen in diesem Whitepaper, wie agile Innovation und analytisches Pricing eng verknüpft zu einem fundierten Regelkreis führen, der Ihre Chancen auf erfolgreiche Innovation deutlich steigern wird. Außerdem stellen wir zentrale Monetarisierungsmodelle vor und machen das breite Feld an Optionen greifbar.

Mehr erfahren?

Inhalt

  1. Innovationen müssen profitabel sein
  2. Wertorientierte Innovation mit Pricing-Techniken
  3. Monetarisierungsmodelle für Innovationen
  4. Das richtige Monetarisierungsmodell wählen
  5. Fazit 

Die Autoren

Dr. Christian Münnich
Leitung und Kontakt, MC Berlin
muennich@marketingverband.de
Dr. Juliet Reiss
Senior Partner Konzernstrategie, Deutsche Bahn AG

 

 

Das aktuelle Whitepaper

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten das aktuelle Whitepaper sofort als PDF in Ihrem Posteingang.

Jetzt Download anfordern!

Werden Sie jetzt Teil der Marketing Community!

It´s all about the network  – gute Verbindungen für Ihren persönlichen Erfolg.

Im Netzwerk des Deutschen Marketing Verbands sind zurzeit mehr als 12.000 Mitglieder in über 60 regionalen Marketing Clubs vertreten. Die Clubs sind die Kompetenzzentren für das Marketing in ihrer Region und die Plattform für beruflich Gleichgesinnte vor Ort.

Finden Sie einen Marketing Club in Ihrer Nähe und werden Sie Mitglied