Zu den Hauptinhalten springen

Competence Circle

Sponsoring

Stell Dir vor, Du bist Sponsor und keiner nimmt es wahr. Wer war Sponsor der letzten Fußball-Weltmeisterschaft? 

Selbst wenn einige Unternehmenslogos erinnert werden, ist die entscheidende Frage: Was hat der Sponsor getan, um seine Konsumenten zu erreichen? Neben einigen guten Beispielen, in denen dies Marken gelingt, gibt es eine Großzahl an Beispielen, bei denen das Sponsorship weitestgehend am Kunden vorbei geht und die teure Investition ins Leere schlägt.

Im Competence Circle Sponsoring werden sowohl die guten als auch die weniger effektiven Erfahrungen untersucht, mit dem Ziel, wertvolle Handlungsmaximen für Sponsoringtreibende zu liefern.

Inhaltliche Schwerpunkte

  1. Sponsorship Activation
  2. Trends
  3. Success Implicators

... Der Competence Circle Sponsoring ist eine Bühne und ein Diskussionsforum für neue Themen im Bereich Sponsoring. Wir verstehen uns als Impuls- und Ratgeber für alle Stakeholder in der Branche, bringen Experten zusammen und regen themenspezifische Diskussionen an.

Olaf Markhoff
Leitung & Kontakt, MC Frankfurt
markhoff@marketingverband.de

Aktuelles Whitepaper

Wie Marken Mehrwert schaffen

Sponsoring im Esports

Esports übt eine hohe Gravitation auf Marken aus! Die junge Zielgruppe im Esports stellt einen spannenden Absatzmarkt für viele Unternehmen dar. Das bietet auch für das Sponsoring umfassende Möglichkeiten, sich in diesem attraktiven Umfeld zu engagieren. Im vorliegenden Whitepaper wollen wir uns mit den spezifischen Anforderungen in dem für viele Brands noch neuen Ecosystem befassen und haben uns hierzu mit vielen namhaften Playern aus dem Esports-Kosmos unterhalten.

Worauf muss man achten, wenn man sich mit Esports befasst? Lassen sich Erfahrungen aus dem klassischen Sportsponsoring auf die junge Szene transferieren, oder gelten am Controller und Keyboard andere Gesetze? Und wie finde ich für meine Marke in dem facettenreichen Umfeld mit vielen Playern – vom Publisher bis zum Eventveranstalter – die passende „biologische Nische“?

In diesem Zusammenhang gilt mein Dank allen Interviewpartnern aus dem Esports Ecosystem, u. a. Milan Cerny, Peter Opdemom, Alban Dechelotte, Stephan Schröder, Dominik Kupilas, Marcel Sandrock, Gunnar Schrage, Danny aka. proownez und natürlich auch meinem Co-Autor Yannik Markhoff, sowie David Martenstein, der uns bei der Recherche und den Interviews sehr unterstützt hat.

Werden Sie jetzt Teil der Marketing Community!

It´s all about the network  – gute Verbindungen für Ihren persönlichen Erfolg.

Im Netzwerk des Deutschen Marketing Verbands sind zurzeit mehr als 12.000 Mitglieder in über 60 regionalen Marketing Clubs vertreten. Die Clubs sind die Kompetenzzentren für das Marketing in ihrer Region und die Plattform für beruflich Gleichgesinnte vor Ort.

Finden Sie einen Marketing Club in Ihrer Nähe und werden Sie Mitglied