Zu den Hauptinhalten springen

Awards

Ausgezeichnetes regionales Marketing

Mit dem Preis „Best of DMV“ wird einmal im Jahr der beste regionale Marketingpreisträger ausgezeichnet.

Damit demonstriert der Deutsche Marketing Verband die Kompetenz und Professionalität der regionalen Marketing Clubs und der regionalen Marketingpreisträger. Die Marketing Clubs zeichnen jedes Jahr besondere Unternehmen/Leistungen in ihrer Umgebung mit ihrem regionalen Marketingpreis aus. Die Gewinner können dann für den Preis „Best of DMV“ nominiert werden.

Der Preis für Marketing der KMU´s der Regionen erhält nach der Pandemie-Zwangspause in 2022 wieder die starke und nationale Plattform, die er verdient.

Jeder Marketing Club kann seinen Preisträger 2020 oder 2021 zur regionalen Qualifikation einreichen. Die Regionalkonferenzen wählen im Sommer ihren Favoriten. Je Region wird ein Preisträger zum Hauptevent des Marketingverband - dem Deutschen Marketing Tag (DMT) - im Herbst entsendet. Der nationale Gewinner wird per Zuschauer-Voting auf dem DMT ermittelt.

Die Einreichungen der Club-Preisträger erfolgt bis Ende Mai 2022 an die Beiräte der Region. Weitere Informationen werden in den Regionalkonferenzen und über die Website des DMV kommuniziert.

Die Kriterien

Die eingereichten Bewerbungen werden nach diesen Kriterien beurteilt. 

  • Zielstellung: Klarheit, Konzeption und Stringenz – Kontinuität in der Markenführung
  • Marktorientierung: Nachhaltigkeit – Verantwortungsübernahme gesellschaftlich, ökologisch
  • Zielkongruenz: Herausragende Marketingleistung – Marketingkommunikation und Kundennutzen
  • Kreative Lösung: Customer Journey – Marketing über alle Kundeninteraktionskanäle offline und digital
  • Wirkung: Systematische und erkennbare/erlebbare Ergebnisse – nachweisbare Beziehung zum Unternehmenserfolg.

Die Voraussetzungen

  • Die Marketingleistung muss in ihrer Konzeption beispielhaft für eine konsequente Marktorientierung sein.
  • Die Marketingleistung kann regional, national und international angelegt sein, muss jedoch einen Bezug zum Standort Deutschland haben.
  • Transparente Darstellung der Marktsituation, der Herausforderungen sowie der daraus abgeleiteten Zielsetzungen 
  • Zielgruppenverständnis: klare Definition des Zielsegments bzw. der Zielgruppe und der Umsetzung gewonnener Customer Insights
  • Die Marketingleistung darf nicht im Widerspruch zum ethisch-gesellschaftlichen Selbstverständnis des Deutschen Marketing Verbands stehen.

Die Preisträger der vergangenen Jahre

2019: ökoloco

2018: Breuer

2017: Dermasence

2016: Magirus

2015: Wesco