Zu den Hauptinhalten springen

Events

Deutscher Marketing Tag

Der DMT wird erst in 2022 wieder stattfinden.

Der Deutsche Marketing Tag ist der Trendtag des Deutschen Marketing Verbands und die Highlightveranstaltung unter den DMV-Events. Seit 1973 versammeln sich im Rahmen des DMT jedes Jahr Marketingverantwortliche sowie hochkarätige Referenten aus ganz Deutschland und darüber hinaus.

Was sind die aktuellen Herausforderungen in Marketing, Vertrieb und Service? Welche Trends und Zukunftsthemen beschäftigen die Branche? Welche Erfolgsstrategien können daraus abgeleitet werden? Der Deutsche Marketing Tag gibt aktuellen Themen eine Bühne, versammelt Kompetenzen aus den verschiedensten Bereichen und fungiert als Treffpunkt für marketingaffines Fachpublikum sowie die Mitglieder der deutschlandweiten Marketing Clubs.

Hochkarätige Referent*innen, vielfältige Themen

Jeweils rund 1.500 Teilnehmer*innen erlebten in den vergangenen Jahren beim Deutschen Marketing Tag inspirierende Vorträge, Breakout Sessions, Deep Dives, Diskussionsrunden, Masterclasses und exklusive Abendveranstaltungen. Unter zukunftsorientierten Mottos wie „#marketing_getting_smarter“ oder „#_Next_Level_Marketing“ versammelte der DMT renommierte Expert*innen wie Steve Bartlett (The Social Chain), Katia Bassi (Lamborghini), Timotheus Höttges (Deutsche Telekom), Kenny Jacoby (Ryanair), Christoph Queisser (Rotkäppchen-Mumm), Rebecca Snell (Lego) oder den Wirtschaftsphilosophen Anders Indset.

Neuausrichtung ab 2022

Die Corona-Pandemie hat auch den Deutschen Marketing Tag auf den Kopf gestellt. Im Jahr 2020 musste die in Berlin geplante Veranstaltung ersatzlos ausfallen. Und auch in 2021 kann der 47. Deutsche Marketing Tag noch nicht stattfinden.

Grund dafür sind die unabsehbaren Entwicklung des Inzidenzgeschehens und die Unsicherheit, ob potenzielle Besucher überhaupt an Präsenzmeetings aufgrund von Firmen-Auflagen teilnehmen dürften. Auch haben viele Partner mit Zurückhaltung reagiert, Großveranstaltungen in diesem Jahr zu unterstützen.

Sobald die Planungen konkreter sind, werden wir Sie umfassend darüber informieren.

„Wir haben lange überlegt und uns dann entschieden, den Deutschen Marketing Tag nicht wie geplant Ende dieses Jahres stattfinden zu lassen. Eine digitale Version ist keine Option. Der DMT soll stattdessen in 2022 wieder persönliche Begegnungen und direkten Austausch der Teilnehmer ermöglichen. Der Bedarf ist riesig und virtuelle Konferenzen können kaum die Dynamik und Interaktion einer physischen Begegnung ausgleichen.“, sagt Dr. Ralf Strauß.

Dr. Ralf E. Strauß

Chairman European Marketing Confederation (EMC)
Managing Partner der Unternehmensberatung Customer Excellence GmbH

Werden Sie jetzt Teil der Marketing Community!

It´s all about the network  – gute Verbindungen für Ihren persönlichen Erfolg.

Im Netzwerk des Deutschen Marketing Verbands sind zurzeit mehr als 12.000 Mitglieder in über 60 regionalen Marketing Clubs vertreten. Die Clubs sind die Kompetenzzentren für das Marketing in ihrer Region und die Plattform für beruflich Gleichgesinnte vor Ort.

Finden Sie einen Marketing Club in Ihrer Nähe und werden Sie Mitglied