Herzlichen Glückwunsch ABOUT YOU

zum Deutschen Marketing Preis 2020

Der Gewinner 2020

„Ich bin sehr stolz auf die Anerkennung und hätte vor sieben Jahren, als wir gestartet sind, nicht damit gerechnet, dass wir den wichtigsten Preis für Marketing in Deutschland gewinnen würden“, freut sich Tarek Müller, Mitgründer und Geschäftsführer ABOUT YOU. Und weiter „Der Deutsche Marketing Preis ist Motivation unserer Linie treu zu bleiben, uns ständig zu hinterfragen und Marketing neu zu denken.“

„Überzeugt hat die Jury der ganzheitliche Marketingansatz und das Bekenntnis zur Nachhaltigkeit“, sagt Dr. Ralf E. Strauß, Juryvorsitzender und Präsident des Deutschen Marketing Verbands. „In nur sieben Jahren hat es ABOUT YOU geschafft, in 23 Ländern präsent zu sein. Alleine in diesem Jahr startete ABOUT YOU in 13 Ländern das Business und das aus dem Home Office heraus!“


Das war die Preisverleihung


Der Deutsche Marketing Preis 2020

 „Der Deutsche Marketing Preis hat 2020 historischen Charakter. Wir sind unglaublich gespannt auf die Cases, die wir 2020 sehen werden, auf die Erfolgsgeschichten aus dem Marketing! Diese Erfolgsgeschichten stehen zunehmend mit dem Thema „gesellschaftliche Verantwortung“ im Zusammenhang. Wir werden 2020 daher den Punkt „Purpose Marketing“ bei unseren Bewertungen im Auge haben!“ 
Dr. Ralf Strauß, Juryvorsitzender und Präsident des DMV

Die Jury hat getagt

10 Unternehmen haben die Jury überzeugt

Die Abschluss-Präsentation der Finalisten findet in diesem Jahr digital statt. Am Donnerstag, den 3. Dezember 2020 sind die Finalisten eingeladen, ihren Case vor der Jury zu "verteidigen" und sich den Fragen der Marketingexperten zu stellen. Die Bekanntgabe des Gewinners und die Preisverleihung des Deutschen Marketing Preises 2020 findet im Anschluss an die Jurysitzung am 3. Dezember 2020 ab 18.00 Uhr per Livestream statt.


10 Finalisten stehen fest

ABOUT YOU
BEUMER Group
fischer
HelloFresh
PAYBACK
Robert Bosch Power Tools
ROSE Bikes
Vodafone
Werner & Mertz
ZEISS

Diese Unternehmen haben die Experten-Jury unter dem Juryvorsitzenden Dr. Ralf E. Strauß mit Ihrem Marketing-Case überzeugt und stehen im Finale des Deutschen Marketing Preis.


Das Wichtigste im Überblick

  • Einreichungsfrist verlängert bis zum 30. Oktober 2020 
  • Online-Bewertung der eingereichten Marketing Cases durch Fachjury bis 20. November
  • 10 Finalisten präsentieren – in diesem Jahr digital – vor der Jury am 3. Dezember
  • Preisverkündung in diesem Jahr digital - aber im Live-Stream auf allen DMV-Kanälen ab 18h am 3. Dezember

Das war die Preisverleihung und After-Show-Party des 46. DMT

Katjes gewinnt den Deutschen Marketing Preis 2019! Sehen und hören Sie die Impressionen der Preisverleihung am Abend des Deutschen Marketing Tages und der Laudatio von Reinhard Springer (Gründer von Springer & Jacoby)

Impressionen 2019 und 2018

Hier geht es zu den Impressionen der Preisverleihungen "Deutscher Marketing Preis 2019" und "Deutscher Marketing Preis 2018"


Hintergrund

Der Deutsche Marketing Preis ist seit 1973 ein Gütesiegel für die Spitzenleistungen im deutschen Marketing. Er ist über die Branche hinweg bekannt und die Preisträger sind besondere Repräsentanten der deutschen Wirtschaft. Wichtige Kriterien für die Auswahl unserer Preisträger sind ein integriertes Marketing-Konzept, Strategie und der kluge Einsatz von Techniken sowie Instrumenten des Marketings als essenzielle Elemente des wirtschaftlichen Erfolgs des Unternehmens. Ebenfalls bewertet werden die im Marketing berücksichtigte soziale, ökologische und gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmens, die ganzheitliche Unternehmensstrategien, als auch spezifische Produkt- oder Markenführungsstrategien.


Ausschreibungsbroschüre

Hier finden Sie die aktuelle Ausschreibungsbroschüre für den Deutschen Marketing Preis 2020!

Die Ausschreibungsfrist ist abgelaufen.


Die Kriterien

  • Die Marketingleistung muss in ihrer Konzeption beispielhaft für eine konsequente Marktorientierung sein.
  • Die Marketingleistung kann national, international oder global angelegt sein, muss jedoch einen Bezug zum Standort Deutschland haben.
  • Die Marketingleistung muss in ihrer ökonomischen Relevanz nachvollziehbar sein.
  • Die Marketingleistung belegt, welchen sozialen, ökologischen und gesellschaftlichen Werten sich das Unternehmen verpflichtet fühlt.

 Damit stehen Kriterien im Vordergrund wie:

  • Die Durchgängigkeit und Kontinuität in der Markenführung – die integrierte Gesamtleistung der Vorjahre.
  • Herausragende Marketingleistung entlang aller sogenannten „P‘s“ – also: Preisgestaltung, Vertriebsleistung, Marketing-Kommunikation, Produktgestaltung.
  • Marketing über alle Kundeninteraktionskanäle hinweg – sowohl Offline als auch Online.
  • Systematische und erkennbare/erlebbare Ergebnisse sowie deren nachweisbare Beziehung zum Unternehmenserfolg sowie die Ausrichtung des Unternehmens im Sinne der marktorientierten Unternehmensführung.

Diese Kriterien spiegeln sich auch in den einzureichenden Unterlagen und Informationen wider. Es geht hier explizit nicht darum, einzelne Kampagnen und deren kreative Umsetzung (im Sinne eines Kreativpreises) auszuzeichnen.


Reihen Sie sich ein in die Liste der letzten Jahre


Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmegebühr pro Einreichung beträgt 990,- Euro (zzgl. MwSt.). Für Mitglieder der Marketing Clubs des Deutschen Marketing Verbands beträgt die Teilnahmegebühr 790,- Euro (zzgl. MwSt.). Teilnehmen können Unternehmen, deren Hauptsitz in Deutschland ist. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die Gewinner der letzten drei Jahre. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Auszeichnung & Rechte

Es wird nur ein Deutscher Marketing Preis vergeben. Der Einreicher erklärt mit der Einreichung, dass er/sie die Rechte an dem eingereichten Marketing Case hält. Der/die Einreicher übertragen dem Deutschen Marketing Verband die erforderlichen Nutzungsrechte an dem eingereichten Case, sollte er die Shortlist erreichen, so dass der Deutsche Marketing Verband bzw. seinen Bevollmächtigten den eingereichten Case Rahmen der DMP-Dokumentationen veröffentlichen. Mit der Auszeichnung ist die Aufnahme in die Dokumentation "Deutscher Marketing Preis" verbunden. Der Preisträger erwirbt mit der Auszeichnung DMP-Gewinner die Berechtigung, das Signet „Gewinner Deutscher Marketing Preis 2020“ zu führen und die Auszeichnung in der Eigenwerbung einzusetzen. 


Kontakt

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: 
Johanna Zillner 
[email protected]

DMV Service GmbH
Sternstrasse 58
40479 Düsseldorf

Fon: +49 (0) 211 86406-16


Premiumpartner

Cleverreach

Mediapartner

absatzwirtschafthorizont

Kooperationspartner

Verlagsgruppe HandelsblattmanagementforumHandelsblatt - Der Wirtschaftsclubadc