Zu den Hauptinhalten springen

Awards

DIE KLAPPE

DIE KLAPPE ist der renommierteste Wettbewerb für Werbe- und PR-Filme in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Seit mehr als 40 Jahren bildet DIE KLAPPE alle relevanten Disziplinen der Bewegtbildkommunikation ab und ist der einzige rein deutschsprachige Wettbewerb mit Faktor 2 für das Kreativranking für Agenturen & Produktionen.

Zur KLAPPE

Die aktuelle Kampagne 2021

Die Einreichungsfrist ist abgelaufen. Die Jury hat am 19. März virtuell getagt und aus allen Bewerbern in sieben Kategorien die Shortlist-Platzierungen bestimmt. Die Preisverleihung findet am 20. Mai per Livestream statt.

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies, um dieses Video anzusehen.

Die Kategorien

TV-Formate
Kinoformate
Imagefilm
Special Media
Online-Formate
Best Use of Celebrity or Influencer
User Experience
Craft (Regie, Kamera, Schnitt, Sound, Visual Effects, Casting)
Bester internationaler Film

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies, um dieses Video anzusehen.

Die Auszeichnungen

Die Auszeichnungen des Filmwettbewerbs DIE KLAPPE werden einmal pro Jahr vergeben. Die Gewinner werden je Kategorie in Bronze, Silber oder Gold ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet immer im Mai statt.

Seit 2011 werden mit der PR KLAPPE zusätzlich die besten PR-Filme aus dem deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Branded Content, Earned Media Film Cases und Unternehmensfilme – die relevanten Tools in der Unternehmenskommunikation 4.0.

Beiträge für DIE PR KLAPPE können in den Kategorien „Interne Kommunikation“ oder „Externe Kommunikation“ eingereicht werden. 
 

Kategorie 1 – Interne Kommunikation*

Zielgruppen: Auszubildende, Mitarbeiter*innen, Führungskräfte, Geschäftspartner.

Arbeiten, die nachweislich vom Auftraggeber s. u. eingesetzt wurden:

  • auf Online-Plattformen intern und von Partnern
  • bei internen Events (Mitarbeiter, Kunden, Universitäten)
  • auf Messeständen
* Bewertet wird die Akzeptanz innerhalb der internen Zielgruppen (Wurde der Film angesehen? Welche Reaktionen gab es? Was hat Bewegtbild als Kommunikationsmittel ausgelöst?)


Kategorie 2 – Externe Kommunikation*

Zielgruppen: Kunden & potentielle Kunden, Mitarbeiter*innen & potentielle Mitarbeiter*innen, Medien & Multiplikatoren, Institutionen, Ausbildungsplattformen, Politik, Verbände

Arbeiten und Themen, die nachweislich öffentlich eingesetzt wurden und redaktionelle Coverage und/oder Zielgruppenreaktionen (Klicks, Kommentare, Likes, Shares) erzeugt haben:

  • in redaktionellen TV-Formaten
  • auf öffentlichen Online-Plattformen (inkl. online TV Channel, YouTube & Facebook, TikTok, twitter, Instagram etc.)
  • mit vorproduziertem Material (Footage)
  • Themenplatzierung (Live Experience/Entertainment), die zu Bewegtbild-Coverage geführt hat (eindeutiger Nachweis der Urheberschaft ist zu führen)
* Bewertet wird die Akzeptanz innerhalb der relevanten Zielgruppen & die Resonanz (Bewegtbild-Coverage), die erzielt wurde – Earned Media!

Zur PR-Klappe

Der Nachwuchswettbewerb DIE „GROẞE“ KLAPPE ist die Chance für junge Nachwuchstalente, Kunden und Kollegen zu zeigen, was sie kreativ drauf haben! Drei Briefings – drei Optionen. Die besten Skripte werden produziert.

Mitmachen können alle Kreativen an Hochschulen, in Agenturen, Marketingabteilungen und Produktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Zur "GROßEN" KLAPPE

Weitere Informationen

Alle Informationen zur KLAPPE, zur PR KLAPPE und zur „GROẞEN“ KLAPPE, zu den Teilnahmebedingungen, Abgabefristen und der Jury finden Sie hier: 

Zur KLAPPE